Highing-Slotters F1 2016

Zurück Nach oben Weiter


 

                 GP Australien GP China                 

 

 

 

F1 Impressionen

>> F1 Impressionen wird laufend erweitert! <<

 

 


GP Australien

Obfelden, 20.März 2016

 

 

 

Die Highing-Slotters Formel 1 Clubmeisterschaft geht bereits in die 4.Saison. Gefahren wird diese Meisterschaft mit den Ninco F1 Modelle.

Alle Informationen über diese Meisterschaft, wie Renntermine und Reglement gibt es hier >

 

 

Eröffnungsrennen GP Australien, gefahren auf der 4-spurige Carrerabahn 25 Meter (Midfield)

Das Teilnehmerfeld...

...Starterfeld aus einer anderen Perspektive.

Formel 1 Feld.

Gruppenbild der teilnehmenden Boliden.

Alle neun Modelle.

Starterfeld.

Alle neun Modelle auf der Piste.

Drei Fahrer am Reifenreinigen.

Die Reifen gut Putzen.

Ruedi (RSR) am Reifenreinigen, zwischen den Turns erlaubt.

Startaufstellung Frontansicht.

Die F1 Boliden am Start.

v.l. Ruedi, Sandro, Thomas und Michi.

In Aktion Ruedi (RSR), Sandro ud Thomas.

 

Resultate hier >

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP China

Mettmenstetten, 17.April 2016

 

2. Rennen, der GP China, gefahren auf.....

......der 6-spurige Plazidus Holzbahn 28,8 Meter (Miniraceway) in Mettmenstetten.

Bahnansicht von den Fahrerplätze 5 und 6.

Eine etwas andere Sicht auf die Bahn von den Fahrerplätze 3 und 4.

Das Miniraceway-Layout.

Die F1-Boliden in Reih und Glied.

1. Rang Rico.

2. Rang Armin.

3. Rang Ruedi (RSR).

4. Rang Michi.

5. Rang Tom.

6.Rang Patrick.

Gruppenbild der sechs Teilnehmer v.l. Ruedi (RSR), Patrick, Rico, Tom, Michi und Armin.

 

 

Resultate hier >    

 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP Spanien

Obfelden, 15.Mai 2016

 

 

3. Rennen, der GP Spanien, erstes Rennen in dieser Saison auf der legendären 4-spurige Nincobahn 55 Meter, der Corso Halvetica.

Die Formel 1 Boliden von Ninco.

Ruedi (RSR) der fliegende Fotograf.

Das komplette Starterfeld..11 Piloten.

Ruedi (RSR) beim Qualifiying.

Fahrerplätze.

Im Zweikampf, ein Ferrari und ein McLaren.

Formel 1 Bolide in der S-Kurve.

McLaren F1 von "Leitplanken Lieni" auf der Start/Ziel Geraden.

Aktionszene.....

..in der selben Kurve.

Szenen am Waldrand.

Was läuft da, in diesem Wald?

Eine misteriöse Autopanne im Wald?

Frische Piloten.

Die Akteure.

Eine von vielen Kurven.

Konzentration der Piloten.

Teistück des Corso Helvetica.

Start/Ziel Gerade und Fahrerplätze.

Fahrer an der Arbeit.

In der nähe der Boxengasse.

Teilansicht der Boxengasse am Corso Helvetica.

Ausfahrt-Tunnel aus der Boxengasse.

Die Schikane.

Baustelle am Corso Helvetica.

Der 3. Lauf ist beendet, ein toller Renntag!

Provisorische Rangliste nachdem GP von Spanien.

 

 

Resultate hier > 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP Monaco

Obfelden, 29.Mai 2016

 

4. Rennen, der GP Monaco, gefahren auf der 4-spurige Carrerabahn 25 Meter (Midfield)

Teilansicht von der Midfield Raceway.

Training Session, Michi, Leitplanken Lieni und Pogo.

Michi the Faast und Leitplanken Lieni brauchen mehr Gripp!

Kurvenkombination in der Vogelperspektive.

Von der Linkskurve geht es in die Start/Ziel Gerade.

Schnelle Kurvenkombinationen.

Die Boxengasse am Midfield Raceway.

Die teilnehmenden Fahrzeuge.

Aufgebaute Reifenstapel.

Der Safety Car steht für einen Zwischenfall bereit.

Ein Ferrari am Krahnhaken.

Einpaar Steckenposten liegen Flach.

Detailansicht der Bahn mit Tribüne und Kiosk.

Kiosk und Tribüne aus näherer Sicht.

Zwei Gilrs am Sonnenbaden.

Bewegung beim Kiosk.

Steckenposten in Aktion.

Das sind die 10 Modelle im Parc Fermé.

Nochmals die Wagen aus einer anderen Perspektive.

Lord, der Ferrari Pilot verursacht einen Frühstart und muss abwarten.

v.l. Lord, Michi, Rico und Adi an den Drücker.

Die Zeitmessung.

Aktionaufnahme v.l. Leitplanken Lieni, Tom die Klinge, Ruedi (RSR) und Lord.

Die Hinterreifen während- und nach dem Rennen werden sehr stark beansprucht.

Ein zweites Beispiel von einem Hinterreifen.

Auch die Vorderreifen nehmen Gummischnipsel auf.

Die Piloten in Bewegung....

v.l. 1. Rang Sandro, 2. Rang Michi und 3.Rang Ruedi

Provisorische Rangliste nachdem GP von Monaco.

 

 

 

Resultate hier > 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


 

GP Österreich

Obfelden, 03.Juli 2016

 

 

 

Resultate hier > 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


F1 Impressionen

 

>>> Wird laufend erweitert! <<<

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP Deutschland

Obfelden, 31.Juli 2016

 

 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP Belgien

Obfelden, 28.August 2016

 

7. Rennen, der GP Belgien, gefahren auf der 4-spurige Nincobahn 55 Meter, der Corso Halvetica.

Die Formel 1 Modelle.

Die erste Gruppe am Start.

Alle Wagen im Parc fermé.

v.l. Michi, Pogo, Rugeli und Leitplanken Lieni.

Nach einem Abflug, muss Rugeli die ausgehängte Vorderachse reparieren.

Piloten in Aktion.

Die Fahrer aus einer anderen Perspektive.

Die Boliden auf der Start/Ziel-Gerade.

Provisorische Rangliste nachdem GP von Belgien.

 

 

 

 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP Singapur

Obfelden, 18.September 2016

 

8. Rennen, der GP Singapur, gefahren auf der 4-spurige Carrerabahn 25 Meter (Midfield)

Die Wagen v.r. Leitplanken Lieni, Ruedi (RSR), Michi und Tom the Cat.

Die Boliden bereit für den Start.

Die Piloten an den Drücker.

Ferrari F 310 von Ruedi (RSR).

Kurz vor dem Start, die Fahrzeug sind ebenfalls bereit.

Kleine Verschnaufpause zwischen den Turns.

 

Resultate hier > 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP Japan

Adliswil, 09.Oktober 2016

 

 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang


GP Abu Dhabi

Obfelden, 27.November 2016

 

Eingang zum "Highing Slotters Club" befindet sich in Obfelden 8912 an der Bachstrasse 37, 043 333 92 06.

Ninco ist ein spanischer Hersteller eines Autorennbahnsystems im Maßstab 1:32. Die Gründer hießen Eduard Nin und Eladio Cosculluela (gestorben 2001).

Die bereitgestellten Pokale.

 

 

Resultate hier >                                                   Endstand 2016 >

 

 

Viel Spass bei RSR!

Seitenanfang