Springe zum Inhalt

14.08.2021 > Austragungsort > Renncenter Uzwil > 4-spurige Holzbahn 40 Meter

Das Konzept dieser 1 zu 24er Modelle, eine tolle Idee. Man nimmt eine Carrera Karosserie und ein Gecko Metallfahrwerk und schon hat man ein fantastischer Slotcar.

Hier ein Bericht, aus der >Car On Line< Ausgabe 2/2020 N° 166

Im Renngeschehen......!
Ein toller Renntag im Renncenter Uzwil in familären Atmosphäre.






Anmeldung hier >> https://www.orskartracing.com/les-news/calendrier/485-championnat-suisse-nsr-gt3.html?date=2021-10-24-08-30


Technisches Reglement zur NSR GT3 Schweizermeister 2021.


Zugelassene GT3 Modelle

Maserati MC GT3, NISSAN GT-R NISMO GT3

Mercedes-AMG, Audi R8 LMS, Corvette C6R, Porsche 997 GT3, Corvette C7R, Aston-Martin GT3, BMW Z4

Bentley GT3*, BMW Z4 GT3*

Aston-Martin DBR9, Ferrari 458 GT3 Italia

Porsche 991 GT3, Corvette C7R, SRT Viper GTS-R, Aston-Martin GT3, BMW Z4, Spyker C8, Mercedes-AMG, Audi R8 LMS,

BMW M6 GT3 , Ferrari 488 GT3, Lamborghini GT3, Ford GT3, Aston-Martin GT3

Alfa-Romeo C4 GT3*

* = 3D Chassis Anglewinder

Es muss ein Anglewinder Chassis sein und nur in Hartplastik.

  • GT3 OPEN Rennen in Mettmenstetten.
  • Samstag, 13.November 2021 Türöffnung 09:00h.
  • Anmeldung bis 9.November 2021!
  • Anmeldung zwingend bei Beat oder RSR Ruedi.

hawaiki@bluewin.ch

rsr@ruedislotracing.ch

  • Startgeld CHF 20.00 (1 Paar Reifen NSR #5260 und Erinnerungs-Plakette).
  • Gesamtrenndauer 60 Minuten, das entspricht 10Min./Spur auf der Plazidus Bahn.
  • Mittagessen ca. 12:00h - 13:30h.
  • Reglement siehe Anhang.

Das Fahrzeug wird am Renntag, also vor dem Training von der Rennleitung kontrolliert, das bedeutet Chassis und Karosserie separat zeigen (gemäss Reglement), anschliessend bekommt der Pilot 1 Paar NSR #5260 Reifen ausgehändigt und absolviert das Training, nach dem Training kommt das Modell in den Parc ferme.

Wir hoffen ein reges Interesse und freuen uns!

Beat Aschwanden und RSR Ruedi

Technisches Reglemet GT3 Open Mst:1:32 (Version V1.4 2021 deutsch)

4.Lauf der Saison 2021 mit Ninco Formel 1 Boliden CupA und NSR Formula 86/89 Boliden CupB in Obfelden, gefahren auf der "Midfield" 4-spurige Carrerabahn.

9 Piloten am Start.


Zwischenstand nach Lauf 4 von 10

Nur wer mitfährt kann Formel 1 Meister 2021 werden

Ruedi Decio


05. Juni 2021, Obfelden bei den "Highing Slotters" Slotcar Race Club.

14 Fahrer wieder am Start!

Ausgetragen auf dem legendären Corso Helvetica, 4 spurige Nincobahn mit 55 Meter Länge!



3.Lauf der Saison 2021 mit Ninco Formel 1 Boliden CupA und NSR Formula 86/89 Boliden CupB in Obfelden, gefahren auf der 4-spurige Nincobahn.

Zwischenstand nach Lauf 3 von 10

Nur wer mitfährt kann Formel 1 Meister 2021 werden

Ruedi Decio

08. Mai 2021 im FB Slotracing Club.

14 Piloten in der Kategorie Gruppe5 und GT am Start zum 2. Rennen der Schweizermeisterschaft!

Starterfeld Gruppe 5

Unten auf Bild klicken > Video


Starterfeld GT und LMP