Springe zum Inhalt

Neues Paarungsbeispiel N° 24 vom 10.05.2022 (Sidewinder / Sloting Plus mit Sigma)

von Motorenritzel und Achszahnräder (Kronen-, Spur- und Schrägzahnräder) die nicht vom gleichen Hersteller sind und dennoch einwandfrei ineinander greifen.

Sloting Plus Motorritzel # SLPL 085110 / 10Z / Ø 6.5 mm Messing verschraubt auf Motorwelle mit zwei M2,5 Inbus Madenschrauben.
Sigma Spurzahnrad # SG854233 / 33Z / Ø 17.4 mm Kunststoff verschraubt auf Achse mit einer M3 Inbus Madenschraube.
Übersetzungsverhältnis 10:33 = 3,333 Anglewinder-Antrieb.
Motorhalter von NSR #1221 Blau Soft Sidewinder.

Neues Paarungsbeispiel N° 23 vom 24.04.2022 (Anglewinder / Slotdevil mit Sigma)

von Motorenritzel und Achszahnräder (Kronen-, Spur- und Schrägzahnräder) die nicht vom gleichen Hersteller sind und dennoch einwandfrei ineinander greifen.

Slotdevil Motorritzel # SD 2025113 / 13Z / Ø 8.2 mm Messing verschraubt auf Motorwelle mit zwei M2 Inbus Madenschrauben.
Sigma Spurzahnrad # SG854229 / 29Z / Ø 15,4 mm Kunststoff verschraubt auf Achse mit einer M3 Inbus Madenschraube
Übersetzungsverhältnis 13/29 = 2,23 Anglewinder-Antrieb
Motorhalter von NSR #1259
Breite an der Hinterachse
Testlauf mit 3 Volt


Neues Paarungsbeispiel N° 22 vom 16.04.2022 (Anglewinder / Sloting Plus mit Slot.it)

von Motorenritzel und Achszahnräder (Kronen-, Spur- und Schrägzahnräder) die nicht vom gleichen Hersteller sind und dennoch einwandfrei ineinander greifen.

Sloting Plus Motorritzel # SLPL 085112 / 12Z / Ø 6.5 mm Messing verschraubt auf Motorwelle mit zwei M2,5 Inbus Madenschrauben.
Slot.it Schrägzahnrad # GA1628E / 28Z / Ø 16,0 mm Ergal (Alu) verschraubt auf Achse mit einer M2 Inbus Madenschraube.
Übersetzungsverhältnis 12/28 = 2,333 Anglewinder-Antrieb
Motorhalter von Scaleauto #SC-6528C Offset 1.00mm
Breite an der Hinterachse
Testlauf mit 3 Volt


Das Chassis vom Ford Escort MKI. In dieser Komposition (Original) bin ich bisher bei 3 Sprintrennen gefahren na ja so im Mittelfeld 🙂 .....ups Zusatzgewichte habe ich noch auf der Chassisoberseite platziert, also doch nicht ganz "Original" 🙁

Hier der Aluminium Lagerbock vorne und die neuen ..

.. ABEG7 Kugellager Keramik Ball offen 3mm von SlotPoint.de #KUOF-Hybrid ..

.. pro Lagerbock vorne braucht es zwei Kugellager..

... die Hinterachse ist in 2 Kugellagern geführt..

.. ein neues Motorenritzel von Sigma 12Z #SG8505 Nylon...

.. und ein neues Spurzahnrad ebenfalls von Sigma 33Z #SG854233. Das Getriebe bleibt Original 12:33 ...

.. neue Schleifer von MB Slot #08031/12 montiert ..

.. so und zu guter Letzt kommen noch BRM Racing Reifen # S-404 KG 25 Shore auf die Hinterfelgen.


Neues Paarungsbeispiel N° 21 vom 11.12.2021 (Anglewinder / Sloting Plus mit Slot.it)

von Motorenritzel und Achszahnräder (Kronen-, Spur- und Schrägzahnräder) die nicht vom gleichen Hersteller sind und dennoch einwandfrei ineinander greifen.

Sloting Plus Motorritzel # SLPL 60106713 / 13Z / Ø 6.7 mm Messing verschraubt auf Motorwelle mit zwei M2,5 Inbus Madenschrauben.
Slot.it Schrägzahnrad # GA1627E / 27Z / Ø 16,0 mm Ergal (Alu) verschraubt auf Achse mit einer M2 Inbus Madenschraube.
Übersetzungsverhältnis 13/27 = 2,076 Anglewinder-Antrieb


Neues Paarungsbeispiel N° 20 vom 11.07.2021 (Anglewinder / Sloting Plus mit Slot.it)

von Motorenritzel und Achszahnräder (Kronen-, Spur- und Schrägzahnräder) die nicht vom gleichen Hersteller sind und dennoch einwandfrei ineinander greifen.

Sloting Plus Motorritzel # SLPL 60107513 / 13Z / Ø 7,5 mm Messing verschraubt auf Motorwelle mit zwei M2,5 Inbus Madenschrauben.
Slot.it Schrägzahnrad # GA30 / 30Z / Ø 16,0 mm Ergal (Alu) verschraubt auf Achse mit einer M2 Inbus Madenschraube.
Übersetzungsverhältnis 13/30 = 2,30 Anglewinder-Antrieb

Neues Paarungsbeispiel N° 19 vom 16.02.2021 (Inliner / Frankenslot mit MB-Slot)

von Motorenritzel und Achszahnräder (Kronen-, Spur- und Schrägzahnräder) die nicht vom gleichen Hersteller sind und dennoch einwandfrei ineinander greifen.

Frankenslot Motorritzel # SCF 88027 / 9Z / Ø 5,5 mm Messing auf Motorwelle gepresst.
MB-Slot Kronrnzahnrad # MB 13026 / 26Z / Ø 14,60 mm Kunststoff verschraubt auf Achse mit zwei M2 Inbus Madenschrauben.
Übersetzungsverhältnis 9/26 = 2,88 Inliner-Antrieb